Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

  


Dein neues Hobby?

Melde Dich!

fire-fighters-gesucht.ch

 


 

 

 

 

 

 

  

Kalender:


Einsätze:

-Vkd nach VU

-Traghilfe

-Wasserwehr

-Containerbrand

-Personensuche

-Brand einer Thujahecke

-Ölwehr Arbonerstrasse 3

-Brand Grüngutmulde

-Brand Altpapierbehälter

mehr ...

Auf Social Media teilen

Aktuell:


 


 

 

 

 

 

 

 



 

 

 



 


 

 

 

 

 

Danke !

 


26.06.2015      Brand EFH Weidstrasse

Am Freitag (26.06.2015), kurz vor 9:30 Uhr, ist an der Weidstrasse in einem Einfamilienhaus ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Im Haus befand sich zum Zeitpunkt des Brandes ein 10-jähriger Junge, der von der Feuerwehr gerettet wurde. Die Brandursache wird vom Kriminaltechnischen Dienst der Kantonspolizei St.Gallen untersucht. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs war der Junge allein zu Hause. Nach ersten Erkenntnissen brach das Feuer im Erdgeschoss des Hauses aus. Der 10-Jährige begab sich anschliessend mit der Katze in den ersten Stock. Als die Feuerwehr nach dem Anruf einer Nachbarin vor Ort war, machte er sich durch Rufen und Klopfen bemerkbar. Die Einsatzkräfte holten ihn in der Folge mit einer Leiter unverletzt aus dem ersten Stock. Weiter gelang es der Feuerwehr, die Katze sowie die beiden Hunde der Bewohner zu retten. Das Haus ist bis auf Weiteres nicht mehr bewohnbar. Nebst der Feuerwehr standen mehrere Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen und mehrere Rettungswagen im Einsatz.



31.03.2015      Diverse Einsätze nach Unwetter

Der Sturm hat am Dienstag eine Person verletzt und grossen Sachschaden verursacht.

Durch umgestürzte Bäume ist in Wittenbach eine Person verletzt worden. Ein 71-jähriger Spaziergänger ist an der Weidstrasse durch eine abgeknickte Tanne getroffen und eingeklemmt worden. Er musste durch die Feuerwehr aus seiner misslichen Lage befreit werden. Mit unbestimmten Rückenverletzungen wurde der Spaziergänger ins Spital eingeliefert. 

Diverse weitere umgstürzte Bäume, die Strassen blockierten mussten weggeräumt werden und lose Teile einer Tankstellen-Werbung mussten zur Sicherheit entfernt werden. (Fotos)


26.02.2015      Brand in Remise, Untergerschwil

Der auf einem Anhänger gelagerte Grünschnittabfall hat sicher entzündet. Der Anhänger erlitt durch den Brand einen Totalschaden. Anhänger und Brandgut wurde gelöscht und aus der Remise entfernt. Es entstand kein weiterer Sachschaden. (Einsatzübersicht)

 

 

 

 

11.01.2015     Brand Elektroboiler

Wittenbach: brennender Boiler führt zu Feuerwehreinsatz

Am Sonntag (11.01.2015), um 07:55 Uhr, haben Bewohner in der Garage eines Wohn- und Geschäftshauses an der Erlackerstrasse eine starke Rauchentwicklung festgestellt. Die unverzüglich ausgerückte Feuerwehr Wittenbach hatte die brennende Isolation an einem Boiler schnell gelöscht. Der vorsorglich aufgebotene Rettungswagen kam nicht zum Einsatz. Die Brandursache wird durch den kriminaltechnischen Dienst abgeklärt. Im Gebäude entstand Rauchschaden.


Einsatzstatistik 2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


21.12.2014     Drohne auf Baum

Mit Hilfe der Autodrehleiter der Berufsfeuerwehr St.Gallen konnte eine ferngesteuerte Drohne, die in ca. 24m Höhe auf einem Baum gelandet ist, wieder dem Besitzer übergeben werden. (Fotos)


22.11.2014        

Kadertag 

Nachdem wir im Übungsjahr die Handhabung der verschiedenen Lüfter geübt haben, wurde das Kader noch zusätzlich in wichtigen Details und bei der Taktik des richtigen Entrauchens weitergebildet. Das Thema Hilfsmittel für die Lektionsgestaltung, insbesondere die Plakatgestaltung, soll den Unteroffizieren bei einer effizienten und noch verbesserten Lektionsvorbereitung helfen. Die Bereinigung der Übungsdaten und die Vorstellung der Übungsthemen bildeten den Abschluss des Ausbildungsteils.

Am Nachmittag wurde wir in der Dorfbäckerei verpflegt. Anschliessend konnten sich alle kreativ betätigen indem sie Zöpfe, Grittibänze, Schildkröten und andere Kunstwerke aus Teig anfertigten. (Fotos)


  13.09.2014           

Feuerwehr- und Vereinsausflug

Der Feuerwehr- und Vereins-Ausflug zeigte den Teilnehmern Rapperswil und Zürich von seiner schönsten Seite.
Mit dem Zug ging es nach Rapperswil, wo wir uns nach einem kurzen Marsch bei Kaffee und Gipfeli stärkten. Abgeschlossen wurde unser Aufenthalt mit einem Rundgang durch die herrliche Altstadt von Rapperswil. Bei der anschliessenden Schifffahrt nach Zürich konnten wir ein feines Mittagessen geniessen.

Am Nachmittag stand der Besuch der Wache Süd von Schutz & Rettung Zürich auf dem Programm. Wir erhielten dort einen Einblick in den Alltag und die Organisation einer grösseren Feuerwehr.
Nachdem wir entlang der Zürcher Bahnhofstrasse den Hauptbahnhof erreichten, ging es mit dem Zug zurück nach Wittenbach, wo alle Teilnehmer um 19.10 Uhr wohlbehalten und bei bester Stimmung in Wittenbach angelangten. (Fotos)


 30.08.2014                Werkhoffest - Tag der offenen Türe 

 

Grosses Interesse am Tag der offenen Türe.

Alle Mitbenutzer des Werkhofes Wittenbach luden am vergangenen Samstag die Bevölkerung zu einem Tag der offenen Tür ein.         Bei einem Rundgang durch den Werkhof konnte sich die interessierte Bevölkerung ein Bild davon machen, welche Organisationen und Vereine das Gebäude nutzen, und erhielten einen Einblick in die vielen Tätigkeiten. (mehr)

(Fotos)


 10.01.2014                Kartevent
Dieses Jahr konnten wieder einmal einige mehr zum Motorsport begeistert werden. Auf der Kartbahn Schneider in Meiningen (A) wurde um die schnellste Runde gefahren. Die Jagd nach tiefen Rundenzeiten machte allen Teilnehmern riesigen Spass.
Ein gemütliche Ausklang mit Siegerehrung gehörte natürlich auch diesemal mit dazu. Vielen Dank an Marcel Haltiner, der diesen Event bestens organisiert hat! (Fotos)